emilio adani

Posts

Shanghai – neue Kulturen entdecken

Shanghai – die bedeutendste Industriestadt Chinas und eine der größten Städte der Welt. Mit den Randbezirken hat Shanghai etwa 23 Millionen Einwohner und ist als regierungsunmittelbare Stadt direkt der Zentralregierung unterstellt. Mit einem Gesamtumschlag von 736 Millionen Tonnen im Jahr hat Shanghai zudem den größten Containerhafen der Welt. Neben den üblichen Touristenattraktionen, ist emilio adani als Stadtabenteurer immer auf der Suche nach exklusiven Hotspots. Dazu stellen wir Dir drei dieser Spots vor:

Das kleine Paris in der Nähe von Shanghai

Mit dem High-Speed-Train und 300 km/h ist man in nicht einmal 50 Minuten in Hangzhou – auch benannt als ‚das kleine Paris‘ von Shanghai. Seit 2007 existiert diese Stadt, die der französischen Hauptstadt nachempfunden ist. Innerhalb von fünf Jahren wurde sie erbaut und mit allem ausgestattet, was die Stadt der Liebe auszeichnet.

Inmitten des Zentrums der Stadt steht eine 108 Meter hohe Nachbildung des Eiffelturms – zum Vergleich: der „echte“ Eiffelturm hat eine Höhe von ca. 324 Metern. Rund um den Eiffelturm wurden Wohnhäuser im Pariser Stil errichtet, Grünanlagen und Brunnen rahmen die französische Atmosphäre. Insgesamt bietet die Stadt Platz für 100.000 Einwohner, doch das Konzept ist bisher nicht ganz aufgegangen. Die Stadt wird derzeit lediglich von 2.000 Menschen bewohnt. Doch gerade deshalb ist Hangzhou definitiv eine Reise wert!

Shengsi Island

Wer eine kleine Auszeit von den ganzen Menschenmassen der großen Metropole sucht, erfährt mit Sicherheit auf den Shengsi-Inseln Entspannung. Die Inseln liegen im Süd-Osten von Shanghai in der Nähe der Hangzhou Bucht und umfassen insgesamt 394 Inseln, von denen lediglich 18 bewohnbar sind. Von einem subtropischen Klima umgeben, mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 15,8°, sind die Shengsi-Islands ein attraktives Touristenziel. Im Winter sind die Inseln ein beliebtes Ziel für über 100.000 Fischer.

Von Shanghai aus erreicht man die Inseln mit einer Fähre. Du solltest auf den Islands jedoch beachten, dass Dir mit der englischen Sprache nicht wirklich geholfen ist, denn nur die wenigsten Einwohner verstehen oder sprechen Englisch. Mit einer entsprechenden Übersetzungs-App oder mit Händen und Füßen findet man sich aber wunderbar zurecht.

Eine echte Empfehlung sind die kleinen Restaurants entlang der Küste. Hier gibt’s für alle Fisch- und Muschel-Liebhaber etwas für den Gaumen! Kleine Fischerdörfer in der Nähe sind perfekt geeignet für entspannte Spaziergänge im Sonnenuntergang. Um dafür kleidungstechnisch bestens gerüstet zu sein, solltest Du hier auf ein sommerliches und vor allem leichtes Outfit zurückgreifen. Das Klima in Shanghai ist subtropisch und die Hafenstadt unterliegt dem Einfluss des Monsuns, was eine heiße Temperatur und eine Luftfeuchtigkeit von bis zu 100 Prozent bedeutet. Unser sommerlicher Casual-Look mit einem leichten Jersey-Hemd und Baumwollanteil und die leichte Chino Shorts aus Baumwolle sind für den Strandausflug der ideale Begleiter.

Zhujiajiao – das Venedig Chinas

Nur eine Stunde von Shanghai entfernt liegt die Gemeinde Zhujiajiao, die auch als das Venedig Shanghais bezeichnet wird. Hier ist die Atmosphäre angenehm ruhig und es gibt dort eine malerische Landschaft, die nicht nur von kleinen Wasserstraßen durchzogen, sondern auch von urigen Gassen mit vielen kleinen Läden und Restaurants umgeben ist. Ein Muss ist die Gondelfahrt über das ruhige Wasser, die lediglich um die 10 Euro kostet. Entlang dieser Wasserstraßen lassen sich die 2- bis 3-stöckigen Reihenhäuser, der ungefähr 66.000 Einwohner, betrachten.

In der Sommerzeit treten häufig Taifune auf und sorgen für einen sehr starken Niederschlag – bis zu 14 Tage im Monat. Deshalb solltest Du in jedem Fall auf eine wetterfeste und dennoch atmungsaktive Kleidung achten – unser Outdoor-Outfit ist dazu wie geschaffen. Die leichte Steppjacke mit abnehmbarer Kapuze wird zum Allrounder bei Regen und die elastische Jeans ist so bequem, die trägt Dich überall hin!

 

Nutze die Zeit und rüste Dich für deine nächste Reise! Vielleicht geht es ja sogar nach Shanghai? Such‘ Dir hier Dein Favorite: https://www.emilioadani.com/