emilio adani

Posts

Catania – eine pulsierende Stadt an der Küste Siziliens

Im Anschluss an unsere kleine Metropolen-Reihe stellen wir Dir heute Catania vor – eine wunderschöne Stadt, in der unser diesjähriges Herbst-/Winterkollektionsshooting stattfand. Catania ist die zweitgrößte Stadt Siziliens und eine wunderschöne historische Hafenstadt an der Ostküste, also an Vielfalt kaum zu übertreffen. Nach dem Vulkanausbruch im Jahr 1669 und dem katastrophalen Erdbeben 1693 wurde die südöstliche Region Siziliens fast völlig zerstört. Es entstanden Pläne und Bauten im barocken Baustil des 18. Jahrhundert, die sogar noch heute zu finden sind. Das besondere Highlight: die Verarbeitung des Lavagesteins als Baumaterial in Catania. An Palästen, Wohnhäusern, Straßenpflastern und am Hafen sieht man den schwarzen Stein.

Ob Tagestouren zum Vulkan oder Jeep-Touren bei Sonnenuntergang, die traditionelle Stadt bietet alles was das Abenteuerherz begehrt. Aber auch für einen gemütlichen Stadtbummel oder einen Besuch auf dem Fischmarkt La Pescheria hält Catania alle Möglichkeiten offen. Catania zieht viele Touristen mit den überwiegend warmen Temperaturen sowie mit den meisten Sonnenstunden Europas an. In den Wintermonaten kühlt es sich jedoch auch dort auf milde Temperaturen ab, wobei kuschelig warme Strickteile mehr als gelegen kommen.

Die emilio adani Strickteile überzeugen sowohl bei kleinen Städtetrips, als auch bei Abenteuern mit den Kumpels oder der Familie. Der Rundhalspullover wartet mit einer lässig schmalen Rollkantenverarbeitung auf, die dich noch männlicher wirken lässt. In Kombination mit der entspannt geschnittenen Blue-Denim und Sneaker mit absolutem Komfort, lässt sich im Hand umdrehen ein stylisches Outfit für die milderen Wintertage in Catania kreieren. Mit dem reduzierten Design und der hochwertigen Verarbeitung setzt Du in jedem Fall ein Statement.

Die Gärten der Villa Bellini – ein Highlight Catania`s

Wer eine kleine Auszeit vom Alltagsstress braucht, ist in den Gärten der Villa Bellini genau richtig. Der Park befindet sich in einer der Hauptstraßen Catanias – Via Etnea.

Dort ist es ideal um einfach ein paar ruhige Stunden zu verbringen und abzuschalten, ob beim Picknick oder beim Schlendern um Bäume und Brunnen. Die Villa Bellini bedeckt eine Fläche von 71.000m2 und wurde dem Komponisten Vincezo Bellini gewidmet. Neben empor steigenden Fontänen erheben sich geschmackvoll bepflanzte Hügel und Wege mit schwarz-weißen Kieselsteinen, die sich durch den Park hindurch schlängeln.

Regelmäßig stattfindende Konzerte oder Veranstaltungen sorgen für musikalische und unterhaltsame Highlights.

Ätna – der höchste aktive Vulkan Europas

Catania zieht die zahlreichen Touristen unter anderem durch den größten aktiven Vulkan Europas auf die Insel. Aufgrund des wachsenden Interesses, bieten immer mehr Reiseveranstalter verschiedenste Touren zum Fuße des Vulkans an. Aber auch der Aufstieg auf die erste Ebene sowie eine geführte Kleinbusfahrt zur zweiten Ebenen ist möglich.

Wer also eher auf Action steht und unternehmenslustig ist – für den ist Catania der ideale Reiseort.